Wochenmarkt

Marktplatz Oppenheim Merianstraße 2, Oppenheim

Erlesene Frische, nachhaltige Erzeugung und typisch Oppenheimer Verweilgenuss: das ist der Wochenmarkt auf dem Marktplatz. Mit mehreren Ständen wartet die wöchentliche „Frische-Tankstelle“ an jedem Samstag von acht bis 13 Uhr auf. Somit sprechen ab sofort „Obst & Gemüse Familie Dörr“, das „Feinkost Paradies“, „Fisch-Spezialitäten Andreas Brodhäcker“ mit heißem Backfisch,  die Bäckerei Fuchs aus Nierstein, "Unverpackt Rheinhessen" u.a. mit Müsli, Kakao, Kaffee, Getreideprodukte, Öle uvm. sowie Wolle-Expertin Melanie Adam-Glaser alle Freunde Oppenheimer Marktfrische an.

Oppenheimer Marktfrühstück

Wer samstags seine Verweildauer auf dem Wochenmarkt in der Zeit von 9.30 bis 11.30 Uhr genussvoll verlängern möchte, der kann von den besonderen, multikulturellen Frühstücksangeboten der  Außengastronomie rund um den Marktplatz profitieren. Auf dem Markt gekaufte Frischewaren dürfen im Bereich der Außengastronomie verzehrt werden.

Katharinenkirche: Sonntags- und Themenführungen (öffentlich)

Die evangelische Kirchengemeinde Oppenheim bietet von Ostern bis Ende Oktober sonntags um 15 Uhr offene Führungen durch die Katharinenkirche an. Sie kosten 5 Euro pro Person ab 14 Jahren. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Tickets sind am Katharinenlädchen (vor der Kirche) erhältlich, wo die Führungen auch beginnen. An einigen Sonntagen werden Führungen zu besonderen Themen angeboten. Über das aktuelle Angebot der Sonntags- und Themenführungen informieren Sie sich bitte auf der Homepage der Kirchengemeinde unter https://katharinen-kirche.ekhn.de/startseite/st-katharinen/kirchenfuehrungen.html.

Federweißer-Schlemmerwand.

Oppenheimer & Dienheimer Weinberge

Regionale Winzer treffen auf Street Food - Vorfreude auf die Oppenheimer Schlemmerwanderung am 03. Oktober Wandervergnügen pur mit regionalen Top-Weinen erwarten die Gäste bei der Oppenheimer Schlemmerwanderung am Tag der Deutschen Einheit. Oder anders ausgedrückt: 7 Kilometer Köstlichkeiten. In den malerischen Oppenheimer und Dienheiner Weinbergen lädt die herbstliche Natur zum Wandererlebnis ein - der rheinhessische "Indian Summer" mit seinem unvergleichlichen Farbenspiel lässt grüßen. „Rheinhessen ist die Traumfabrik des deutschen Weins. Wir sind froh, dass wir dies unseren Besucherinnen und Besuchern näherbringen können. Bei der Schlemmerwanderung servieren wir den Wein, wo er wächst“, so Organisator Markus Appelmann von der Oppenheimer Agentur inMEDIA. „Alle Besucherinnen und Besucher begrüßen wir in Oppenheim, das neben den Weinbergen noch viele weitere Highlights zu bieten hat“, so Susanne Pohl, die als Beigeordnete der Stadt Oppenheim für Veranstaltungen und den Tourismus verantwortlich zeichnet. Mit Familien und Freunden den 03. Oktober genießen Die regionalen Winzer servieren ihre Wein-Highlights sowie den Federweißer, den neuen Wein. Die Street Food Stände servieren tolle Speisen – da läuft einem jetzt schon das Wasser im Munde zusammen: Salsiccia Panini vom Grill, luftig-lockere Pizzen, frischer Zwiebelkuchen, Gyros am Spieß, Wildbratwurst, gegrillte Sardinen, Pulled Pork Burger und vieles mehr. Die Schlemmerwanderung ist ein Erlebnis für Kollegen, Bekannte, Freunde und die gesamte Familie, für jung und alt. Die 7 Kilometer lange Strecke ist für Menschen jeden Alters geeignet. Mehr Infos, alles zu den Ständen und die Anreisetipps unter: www.schlemmerwanderung.de

Eventdinner: „Leiche im Labyrinth“

Kulturkeller Am Amtsgerichtsplatz Amtsgerichtsplatz 1, Oppenheim

Seit Jahrhunderten verbirgt sich unter den Straßen und Häusern der Oppenheimer Altstadt ein kilometerlanges Labyrinth aus Gängen und Kellergewölben. Höchste Zeit, Licht ins Dunkel zu bringen: "Das traurige Herz" ist ein kostbarer und funkelnder Diamant, ein verschollener Teil des Familienerbschatzes derer von Fleckenstein, den Gunther von Fleckenstein auf einer seiner vielen Forschungsexpeditionen in Ägypten entdeckt hatte. Seiner Ur-Ur-Nichte Fiona gelingt es nun in einer einmaligen archäologischen Expedition das Juwel unter den Mauern Oppenheims aufzustöbern und ans Tageslicht zu befördern. In einer Auktion wird "Das traurige Herz" jetzt versteigert. Doch schnell erleben die versammelten Gäste eine Überraschung... Erleben Sie ein exklusives Dinner der Spitzenklasse und eine atemberaubend-spannende Krimi-Show mit Theater, Show und magischen Effekten in der einmaligen Atmosphäre des Oppenheimer Kellergewölbes. Gehen Sie auf die Suche nach den dunklen Geheimnissen der Stadt unter der Stadt und dem Rätsel der "Traurigen Herzens". Führung Oppenheim ist berühmt für seine unterirdischen, labyrinthartigen Gewölbekeller, die sich unter der gesamten Stadt entlang schlängeln. Exklusiv für die Gäste unseres Untergrunddinners bieten wir vor unserer Veranstaltung eine Führung durch das Gewölbe an. In Kooperation mit der Stadt Oppenheim führen Sie erfahrene Gästebegleiter durch die Katakomben und erzählen Ihnen von der faszinierenden Entstehungsgeschichte dieser europaweit einmaligen Kelleranlagen. Wenn Sie an der Führung teilnehmen möchten, wählen Sie einfach den entsprechenden Tarif während Ihrer Buchung aus. Die Führung startet in der Regel um 17.45 Uhr am Touristbüro der Stadt beim Rathaus in der Merianstraße 4. Premium-Übernachtungs-Arrangement Exklusiv für das Oppenheimer Untergrunddinner bieten wir auch ein Premium-Übernachtungs-Arrangement an. Es beinhaltet die Übernachtung im komfortablen Doppelzimmer des Hotels "Altes Amtsgericht" inkl. Frühstücksbuffet, die Führung durch den Oppenheimer Untergrund, Sektempfang, VIP-Plätze ganz vorne an der Bühne, 5-Gang-Menü, Show und alle Getränke inklusive der Premium-Weine des Weingutes Dr. Heyden. Das Kontingent für dieses Arrangement ist jeweils stark begrenzt. Es ist direkt in unserm Webshop buchbar. Tickets, Infos & Reservierung unter Eventdinner- Leiche im Labyrinth.

Wochenmarkt

Marktplatz Oppenheim Merianstraße 2, Oppenheim

Erlesene Frische, nachhaltige Erzeugung und typisch Oppenheimer Verweilgenuss: das ist der Wochenmarkt auf dem Marktplatz. Mit mehreren Ständen wartet die wöchentliche „Frische-Tankstelle“ an jedem Samstag von acht bis 13 Uhr auf. Somit sprechen ab sofort „Obst & Gemüse Familie Dörr“, das „Feinkost Paradies“, „Fisch-Spezialitäten Andreas Brodhäcker“ mit heißem Backfisch,  die Bäckerei Fuchs aus Nierstein, "Unverpackt Rheinhessen" u.a. mit Müsli, Kakao, Kaffee, Getreideprodukte, Öle uvm. sowie Wolle-Expertin Melanie Adam-Glaser alle Freunde Oppenheimer Marktfrische an.

Oppenheimer Marktfrühstück

Wer samstags seine Verweildauer auf dem Wochenmarkt in der Zeit von 9.30 bis 11.30 Uhr genussvoll verlängern möchte, der kann von den besonderen, multikulturellen Frühstücksangeboten der  Außengastronomie rund um den Marktplatz profitieren. Auf dem Markt gekaufte Frischewaren dürfen im Bereich der Außengastronomie verzehrt werden.

Eventdinner – Leiche im Labyrinth

Kulturkeller Am Amtsgerichtsplatz Amtsgerichtsplatz 1, Oppenheim

Seit Jahrhunderten verbirgt sich unter den Straßen und Häusern der Oppenheimer Altstadt ein kilometerlanges Labyrinth aus Gängen und Kellergewölben. Höchste Zeit, Licht ins Dunkel zu bringen: "Das traurige Herz" ist ein kostbarer und funkelnder Diamant, ein verschollener Teil des Familienerbschatzes derer von Fleckenstein, den Gunther von Fleckenstein auf einer seiner vielen Forschungsexpeditionen in Ägypten entdeckt hatte. Seiner Ur-Ur-Nichte Fiona gelingt es nun in einer einmaligen archäologischen Expedition das Juwel unter den Mauern Oppenheims aufzustöbern und ans Tageslicht zu befördern. In einer Auktion wird "Das traurige Herz" jetzt versteigert. Doch schnell erleben die versammelten Gäste eine Überraschung... Erleben Sie ein exklusives Dinner der Spitzenklasse und eine atemberaubend-spannende Krimi-Show mit Theater, Show und magischen Effekten in der einmaligen Atmosphäre des Oppenheimer Kellergewölbes. Gehen Sie auf die Suche nach den dunklen Geheimnissen der Stadt unter der Stadt und dem Rätsel der "Traurigen Herzens". Führung Oppenheim ist berühmt für seine unterirdischen, labyrinthartigen Gewölbekeller, die sich unter der gesamten Stadt entlang schlängeln. Exklusiv für die Gäste unseres Untergrunddinners bieten wir vor unserer Veranstaltung eine Führung durch das Gewölbe an. In Kooperation mit der Stadt Oppenheim führen Sie erfahrene Gästebegleiter durch die Katakomben und erzählen Ihnen von der faszinierenden Entstehungsgeschichte dieser europaweit einmaligen Kelleranlagen. Wenn Sie an der Führung teilnehmen möchten, wählen Sie einfach den entsprechenden Tarif während Ihrer Buchung aus. Die Führung startet in der Regel um 17.45 Uhr am Touristbüro der Stadt beim Rathaus in der Merianstraße 4. Premium-Übernachtungs-Arrangement Exklusiv für das Oppenheimer Untergrunddinner bieten wir auch ein Premium-Übernachtungs-Arrangement an. Es beinhaltet die Übernachtung im komfortablen Doppelzimmer des Hotels "Altes Amtsgericht" inkl. Frühstücksbuffet, die Führung durch den Oppenheimer Untergrund, Sektempfang, VIP-Plätze ganz vorne an der Bühne, 5-Gang-Menü, Show und alle Getränke inklusive der Premium-Weine des Weingutes Dr. Heyden. Das Kontingent für dieses Arrangement ist jeweils stark begrenzt. Es ist direkt in unserm Webshop buchbar. Tickets, Infos & Reservierung unter Eventdinner- Leiche im Labyrinth.

Katharinenkirche: Sonntags- und Themenführungen (öffentlich)

Die evangelische Kirchengemeinde Oppenheim bietet von Ostern bis Ende Oktober sonntags um 15 Uhr offene Führungen durch die Katharinenkirche an. Sie kosten 5 Euro pro Person ab 14 Jahren. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Tickets sind am Katharinenlädchen (vor der Kirche) erhältlich, wo die Führungen auch beginnen. An einigen Sonntagen werden Führungen zu besonderen Themen angeboten. Über das aktuelle Angebot der Sonntags- und Themenführungen informieren Sie sich bitte auf der Homepage der Kirchengemeinde unter https://katharinen-kirche.ekhn.de/startseite/st-katharinen/kirchenfuehrungen.html.

Wochenmarkt

Marktplatz Oppenheim Merianstraße 2, Oppenheim

Erlesene Frische, nachhaltige Erzeugung und typisch Oppenheimer Verweilgenuss: das ist der Wochenmarkt auf dem Marktplatz. Mit mehreren Ständen wartet die wöchentliche „Frische-Tankstelle“ an jedem Samstag von acht bis 13 Uhr auf. Somit sprechen ab sofort „Obst & Gemüse Familie Dörr“, das „Feinkost Paradies“, „Fisch-Spezialitäten Andreas Brodhäcker“ mit heißem Backfisch,  die Bäckerei Fuchs aus Nierstein, "Unverpackt Rheinhessen" u.a. mit Müsli, Kakao, Kaffee, Getreideprodukte, Öle uvm. sowie Wolle-Expertin Melanie Adam-Glaser alle Freunde Oppenheimer Marktfrische an.

Oppenheimer Marktfrühstück

Wer samstags seine Verweildauer auf dem Wochenmarkt in der Zeit von 9.30 bis 11.30 Uhr genussvoll verlängern möchte, der kann von den besonderen, multikulturellen Frühstücksangeboten der  Außengastronomie rund um den Marktplatz profitieren. Auf dem Markt gekaufte Frischewaren dürfen im Bereich der Außengastronomie verzehrt werden.

Katharinenkirche: Sonntags- und Themenführungen (öffentlich)

Die evangelische Kirchengemeinde Oppenheim bietet von Ostern bis Ende Oktober sonntags um 15 Uhr offene Führungen durch die Katharinenkirche an. Sie kosten 5 Euro pro Person ab 14 Jahren. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Tickets sind am Katharinenlädchen (vor der Kirche) erhältlich, wo die Führungen auch beginnen. An einigen Sonntagen werden Führungen zu besonderen Themen angeboten. Über das aktuelle Angebot der Sonntags- und Themenführungen informieren Sie sich bitte auf der Homepage der Kirchengemeinde unter https://katharinen-kirche.ekhn.de/startseite/st-katharinen/kirchenfuehrungen.html.