Recurring

Bürgersprechstd.

Ratssaal Stadt Oppenheim Merianstraße 2, Oppenheim, Deutschland

Fragen, Anregungen, Kritik oder einfach Themen, die Sie bewegen. Das alles findet Gehör in der offenen Bürgersprechstunde jeden Donnerstag von 16.00 bis 18.00 Uhr im ersten Stock des Rathauses. Eine Voranmeldung zur Bürgersprechstunde an jedem Donnerstag muss bis 12 Uhr am gleichen Tag erfolgen. Die Telefonnummer für Voranmeldung und Durchführung der Sprechstunde lautet 06133 – 49 09 10/ -12. Eine Anmeldung per E-Mail ist unter info@stadt-oppenheim.de möglich. WICHTIG: Für mobilitätseingeschränkte Personen besteht die Möglichkeit der barrierefreien Teilnahme an der Bürgersprechstunde nach entsprechender Voranmeldung und Angabe!

Recurring

Einkaufsfahrt für Seniorinnen & Senioren

Mit dem Seniorenfahrdienst für Einkäufe der Stadt Oppenheim, in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Stadtmission, existiert seit 20 Jahren eine sehr geschätzte Alternative, die von den Senioren gerne angenommen wird. Wer an den freitäglichen Fahrten (immer Freitagvormittag bis Mittag) teilnehmen möchte, richtet seine Anmeldung, wie gewohnt, bis spätestens am vorhergehenden Donnerstag 13 Uhr an das Vorzimmer der Stadt unter 06133 – 4909-10 oder per E-Mail an info@stadt-oppenheim.de. Wer sich als Fahrerin oder Fahrer zur Verfügung stellen möchte wendet sich ebenfalls an oben genannte Kontaktdaten!

Recurring

Einkaufsfahrten für Senioren und mobilitätseingeschränkte Menschen

Wir bieten regelmäßige Einkaufsfahrten mit unserem Bürgerbus für ältere und mobilitätseingeschränkte Menschen an, die nicht mehr selbst fahren können oder wollen. Mit dem Fahrdienst für Einkäufe der Stadt Oppenheim, in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Stadtmission, existiert seit fast 15 Jahren ein gern genutztes Angebot, das von den älteren und mobilitätseingeschränkten Menschen gerne angenommen wird. Wer an den freitäglichen Fahrten (immer Freitagvormittag bis Mittag) teilnehmen möchte, richtet seine Anmeldung bis spätestens am vorhergehenden Donnerstag 12:00 Uhr an das Vorzimmer der Stadt unter 06133 4909 10/-12 oder per E-Mail an info@stadt-oppenheim.de.

Free
Recurring

Wochenmarkt

Marktplatz Oppenheim Merianstraße 2, Oppenheim

Erlesene Frische, nachhaltige Erzeugung und typisch Oppenheimer Verweilgenuss: das ist der Wochenmarkt auf dem Marktplatz. Mit mehreren Ständen wartet die wöchentliche „Frische-Tankstelle“ an jedem Samstag von acht bis 13 Uhr auf. Somit sprechen „Obst & Gemüse Familie Dörr“, „Fisch-Spezialitäten Andreas Brodhäcker“, traditionelle Backkunst der Bäckerei Fuchs aus Nierstein und das "Feinkost-Paradies Kurban" alle Freunde Oppenheimer Marktfrische an.

Stadtkapelle Oppenheim: Jahreskonzert

Emondshalle Emondsstraße 7, Oppenheim

Am Samstag ist es soweit: das zweite Konzerte zum Motto „in 80 Tagen um die Welt“ findet statt! Freuen Sie sich auf einen Mix aus allen Musikrichtungen, präsentiert von unserem ca.35 köpfigen Orchester. Unter der Leitung von Dirigent Gabor Rabi können Sie in den Genuss des mottogebenden Stückes „in 80 Tagen um die Welt“ von Otto M. Schwarz kommen. Hierbei können Sie Klänge wiedererkennen vom Big Ben in London, asiatischen Melodien bis Elefanten in Afrika. Reisen Sie anschließend gedanklich ins „Allgäuland“ zur traditionellen Blasmusik. Lauschen Sie auch den Melodien der weltbekannten Glenn Miller-Stücke mit dem „Glenn Miller Medley“. Bei „Don‘t stop me now“ von Queen bleibt sicherlich keine:r ruhig auf dem Stuhl sitzen. Der mitreißende Song wird zum Mitsingen animieren. Abgerundet wird der Mix aus Musikrichtungen mit der Operette „Im Weißen Rössel“. Nicht zu vergessen ist unser Jugendorchester, welches sich unter anderem mit „Havana“ vorstellen wird. Seien Sie gespannt auf einen musikalischen Abend aller Musikrichtungen, es ist sicherlich für jeden etwas dabei. Los geht es am 27. April um 19 Uhr in der Emondshalle in Oppenheim. Saalöffnung 18 Uhr. Eintritt frei. Wir freuen uns auf jede:n Zuhörer:in!

Traditioneller Gartenmarkt der IG Gartenführer Rheinhessen

Dienstleistungszentrum ländlicher Raum Wormser Straße 111, Oppenheim, Germany

Kurzbeschreibung der Veranstaltung: Der "Traditionelle Gartenmarkt" ist ein Treffpunkt für alle Gartenfreunde und Pflanzenliebhaber. Ca. 40 – 50 Aussteller bieten ein vielseitiges Angebot an Pflanzen/Stauden, seltenem Saatgut, Gartenaccessoires und vieles mehr an. Außerdem bieten die Gartenführer*innen ein interessantes Rahmenprogramm mit Vorträgen, Workshops und Gartenführungen an. Für Fragen sind die Pflanzendoktoren vor Ort und beraten sie gerne. Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Der Eintritt ist frei

Free
Recurring

Sonntagsführungen in der Katharinenkirche

Katharinenkirche Katharinenstraße 1, Oppenheim

Sonntags ab 14. April bis einschließlich 20. Oktober um 15 Uhr. Karten zu 5 Euro pro Person ab 14 Jahre im Katharinenlädchen (auf dem Kirchhof), wo die Führung auch beginnt. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Im Preis ist die Turmbesteigung enthalten. An folgenden Sonntagen finden keine Sonntagsführungen statt: 7. Juli, 11. August, 1. September und 22. September. Themenführungen in der Katharinenkirche An den folgenden Sonntagen werden besondere Führungen zu ausgewählten Themen stattfinden. Unsere Führungsangebote zum Tag des offenen Denkmals unter dem Motto „Wahr-Zeichen. Zeitzeugen der Geschichte“ (Sonntag, 8. September) entnehmen Sie ab Sommer bitte der Rubrik Aktuelles. Sonntag, 14. April: „Werden und Vergehen. Die Steinmetzarbeiten an der Südfassade“ Sonntag, 5. Mai: „Sterben, Tod und Bestattung im Mittelalter“ Sonntag, 19. Mai: Die Fenster der Katharinenkirche Sonntag, 9. Juni: Der Westchor der Katharinenkirche Sonntag, 16. Juni: „Highlights“ der Katharinenkirche Sonntag, 23. Juni: „Die Katharinenkirche – eine evangelische Kirche“ Sonntag, 30. Juni: Führung durch den Dachstuhl der Katharinenkirche (unter Vorbehalt) Sonntag, 28. Juli: „Steine der Geschichte“ Sonntag, 18. August: Führung über den Dachstuhl der Katharinenkirche (unter Vorbehalt) Sonntag, 6. Oktober: „Sterben, Tod und Bestattung im Mittelalter“ Sonntag, 13. Oktober: „Luther-Führung“ Sonntag, 20. Oktober, 15 Uhr: „Die Heilige Katharina“

Recurring

VHS: Sturzprophylaxe für Sernior:innen

Emondshalle Emondsstraße 7, Oppenheim

Der Kurs soll Seniorinnen und Senioren dabei helfen, das Risiko von Stürzen und damit verbundene Verletzungen zu reduzieren. Ihnen werden die notwendigen Fähigkeiten und Informationen vermittelt, um ihr Gleichgewicht und ihre Mobilität zu verbessern sowie das Sturzrisiko zu minimieren. In diesem interaktiven Kurs werden folgende Themen behandelt: • Bewegung und Gleichgewicht: Wir werden Übungen und Techniken vorstellen, die die Stärkung der Muskulatur und die Förderung des Gleichgewichts unterstützen. • Hausumgebung anpassen: Tipps zur Gestaltung der Wohnräume, um Stolperfallen zu vermeiden. • Gesunde Lebensweise: Informationen zur Bedeutung von Ernährung und Flüssigkeitszufuhr für die Knochengesundheit und Sturzprävention. • Medikamentenmanagement: Ratschläge zur sicheren Einnahme von Medikamenten und deren potenziellen Auswirkungen auf das Sturzrisiko. • Der Umgang mit Hilfsmitteln • Fallsimulation: Wir führen sicherheitsbewusste Fallsimulationen durch, um das richtige Verhalten nach einem Sturz zu erlernen. • Notfallmaßnahmen: Wichtige Informationen zur Ersten Hilfe nach einem Sturz und wie man Hilfe ruft. 10 Termine Der Kurs wird über den Seniorenbeirat der VG Rhein-Selz finanziell gefördert. Die Bürger:innen der VG Rhein-Selz werden bevorzugt aufgenommen.

€25

Recurring

Bürgersprechstd.

Ratssaal Stadt Oppenheim Merianstraße 2, Oppenheim, Deutschland

Fragen, Anregungen, Kritik oder einfach Themen, die Sie bewegen. Das alles findet Gehör in der offenen Bürgersprechstunde jeden Donnerstag von 16.00 bis 18.00 Uhr im ersten Stock des Rathauses. Eine Voranmeldung zur Bürgersprechstunde an jedem Donnerstag muss bis 12 Uhr am gleichen Tag erfolgen. Die Telefonnummer für Voranmeldung und Durchführung der Sprechstunde lautet 06133 – 49 09 10/ -12. Eine Anmeldung per E-Mail ist unter info@stadt-oppenheim.de möglich. WICHTIG: Für mobilitätseingeschränkte Personen besteht die Möglichkeit der barrierefreien Teilnahme an der Bürgersprechstunde nach entsprechender Voranmeldung und Angabe!

Brel Projekt, Lust auf Leben

Zollpfortenkeller Turmstraße, Oppenheim, Germany

La Port d'Amsterdam und andere Chansons in französischer Sprache, übersetzt und erläutert in Deutsch.

Free
Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner