Bauprojekte

Nach dem in den letzten fünf Jahren eine großflächiges Wohn-, Gewerbe- und Sondergebiet realisiert worden ist, sind in absehbarer Zeit keine weiteren Baugebiete geplant.

Oppenheim verfügt – gemessen an seiner Einwohnerzahl – nur über eine sehr kleine Gemarkungsfläche, die bis auf kleinere Randbereiche fast vollständig ausgeschöpft ist. Der Schwerpunkt liegt deshalb auf der Innenentwicklung und der Qualitätssicherung des Bestandes.

Freie Baugrundstücke > aktuell keine

Freie Gewerbeflächen > aktuell keine

Laufende / geplante Vorhaben von Bauträgern

1. Im Kautzbrunnenweg 9 entstehen ca. 45 Mietwohnungen, überwiegend sozial gefördert.
Ansprechpartner: 
Quartiersmanufaktur GmbH & Co. KG,
Albert-Camus-Allee 1, 54294 Trier

2. In der Fährstraße entstehen ca. 15 Reihenhäuser.
Ansprechpartner:
Deutsche Reihenhaus AG, Straßburger Allee 67, 67657 Kaiserslautern

3. Im St. Ambrogio-Ring 2 entstehen ca. 50 Mietwohnungen Verbindungen mit einem Einkaufsmarkt.
Ansprechpartner:
Schoofs Immobilien GmbH Frankfurt, 
Schleussnerstraße 100, 
63263 Neu-Isenburg