Die Stadt Oppenheim ist der Initiative „Lebenswerte Städte durch angemessene Geschwindigkeit“ beigetreten. Den entsprechenden Beschluss fasste der Stadtrat in seiner Sitzung am 23.01.23 auf Antrag der AL-Fraktion. „Aktuell ist es so, dass die Straßenverkehrsordnung hohe Anforderungen und strenge Vorgaben für die Einrichtung von Tempo 30, insbesondere auf klassifizierten Straße, enthält. Dabei hat sich bereits gezeigt, dass Tempo 30 sich positiv

Die Stadt Oppenheim such für Ihre Kindertagesstätte Herrnweiher eine neue Leitung (m/w/d) in Vollzeit, unbefristet, zum nächstmöglichen Termin. Die Stadt Oppenheim ist mit rund 7.800 Einwohnern ein attraktives Mittelzentrum in der Region Rheinhessen und verfügt über eine hervorragende Infrastruktur, verkehrsgünstige Lage, ein vielseitiges Kulturangebot sowie über ausgezeichnete Freizeit- und Naherholungsmöglichkeiten. Die Stadt Oppenheim ist Trägerin von drei städtischen Kindertagesstätten. In

Zum vierten Mal fanden im Dezember 2022 die Oppenheimer Adventsfenster statt. Jetzt zogen die Organisatoren von den LandMENSCHEN ein positives Fazit. „Es war wieder eine ganz besondere Aktion. Die vielen unterschiedlichen Fenster und kreativen Beiträge haben die Vorweihnachtszeit bereichert und den Oppenheimern wieder viele schöne und besinnliche Momente geschenkt. Auch die Spendensumme von insgesamt 2005,35 Euro freut uns sehr“, so

Am Sonntag, 5. Februar, ist es wieder soweit, wenn die Stadt, der Carnevalverein 1873 Oppenheim und die Stadt Oppenheim zur traditionellen „Seniorenfastnachtssitzung“ ab 14.11 Uhr in die Emondshalle einladen. Für die musikalische Umrahmung sorgt die Stadtkapelle Oppenheim, während mit Kaffee, Kreppel und Kuchen alles bereit steht, was gestandene Fastnachter brauchen. Als Sitzungspräsident fungiert Hansjürgen Bodderas. Alle interessierten Seniorinnen und Senioren

Für den Erich Kästner-Abend unter dem Motto „Leben ist immer lebensgefährlich“ sind noch wenige Restkarten verfügbar. Diese können bequem unter www.stadt-oppenheim.de/buchen oder in der Tourist-Info (Merianstraße 2a, 55276 Oppenheim, Do-Sa 10.30 bis 15.30 Uhr, 06133 4909 14 /-19) erworben werden. Die ursprünglich für Samstag, 21. Januar 2023, geplante Veranstaltung konnte aufgrund eines kurzfristigen, krankheitsbedingten Ausfalls seitens der Künstler nicht stattfinden.

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner