Inzwischen ist die ASP bei Wildschweinen auch im Oppenheimer Wäldchen nachgewiesen worden. Daher hat der Kreis Mainz-Bingen das Gebiet in der VG Rhein-Selz östlich der B9 zur Restriktionszone erklärt. Es gilt die Allgemeinverfügung des Kreises Mainz-Bingen. Was ist zu beachten?Das in der Restriktionszone lebende Wild soll nicht beunruhigt werden, damit die Tiere nicht wandern und eine Ausbreitung der ASP unterbunden

Die Stadt Oppenheim feiert am zweiten Wochenende im August wieder ihr traditionelles Weinfest. Zahlreiche Stände und ein musikalisches Bühnenprogramm laden ein zu einem genussvollen Weinvergnügen rund um das historische Rathaus und unterhalb der Katharinenkirche in der Altstadt.„Das Weinfest ist der alljährliche Höhepunkt in unserem Veranstaltungskalender. Wir freuen uns auch 2024, wieder den jährlichen Veranstaltungshöhepunkt gemeinsam begehen zu können. Schließlich ist

Wein und Bier – Kulturelixier! Denn: Im größten deutschen Weinanbaugebiet Rheinhessen hat auch Bier einen wichtigen Stellenwert – insbesondere in Oppenheim. Daher freut sich die zuständige Beigeordnete für Tourismus und Kultur, Susanne Pohl, über einen brandneuen Baustein im umfangreichen Angebot der Gästeführungen: eine Kellerführung mit anschließender Bierprobe. „Zur besten Bier-Zeit im Oktober, im Rahmen unseres alljährlichen Katharinenmarkts, erhalten Interessierte neben

Anmelden, lesen und Preise gewinnen sowie „VORLESE-SOMMER Rheinland-Pfalz“! Am 1. Juli startet der LESESOMMER Rheinland-Pfalz sowie erneut auch der VORLESE-SOMMER für die kleinen Bücherfreunde in eine neue Runde: Auch die Stadtbibliothek Oppenheim macht mit. Neu ist in diesem Jahr das zusätzliche Angebot an Büchern in leichter Sprache und für barrierearmes Lesen, das den Einstieg in die Lesewelt erleichtert. Auch hier

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner