• Notrufsäule: Mehr Sicherheit am und im Rhein

    Mehr Sicherheit am und im Rhein – Das verspricht ab sofort eine nagelneue Notrufsäule auf der großen Wiese am Oppenheimer Rheinstrand. Die stumme, aber lebensrettende Wächterin in Rot und Weiß ist das Resultat einer Erfolgskooperation der DLRG Ortsgruppe Oppenheim e.V., der Stadt und der „Björn Steiger Stiftung“. „Wir sind sehr dankbar, dass sich die DLRG Ortsgruppe in Oppenheim um die…

  • „Fête de la Musique“ am 21. Juni – Noch freie Plätze zu vergeben!

    Nach den zahlreichen Anmeldungen infolge des ersten Aufrufs zur Teilnahme an der „Fête de la Musique“ am 21. Juni legen die Stadt und das Event- und Tourismusportal Rhein-Selz-geht-aus.de jetzt nach. „Es sind noch Plätze frei und jeder kann mitmachen! Das meinen wir wörtlich! Denn: Die Fête ist für jedermann und –frau offen, ob Amateur- oder Profimusiker, gleich welcher Musikgattung, Solomusiker…

  • Stadt sagt „Keller-Revue“ ab – Tickets werden erstattet!

    Gemeinsam mit den Künstlern sagt die Stadt Oppenheim, aufgrund der unzureichenden Perspektiven mit Hinblick auf die Corona-Pandemie, die „Keller-Revue“ im Kellerlabyrinth ab. Nach erstmaliger Verschiebung des Termins im März 2020 auf Oktober 2020 sehen die Verantwortlichen nun keine Möglichkeit für die Veranstaltung im ursprünglich geplanten Rahmen. Alle bereits erworbenen Karten werden zurückerstattet. Dafür sind die Vorlage der Original-Tickets im Rathaus…

  • Corona-Bekämpfung: Ihr Besuch im Rathaus

    Corona-Bekämpfung: Ihr Besuch im Rathaus Liebe Bürgerinnen und Bürger,verehrte Gäste der Stadt, im Zuge der Entwicklungen der CoViD-19-Pandemie gelten folgende Regeln für den Kontakt zur Verwaltung: Es ist, in dringenden Fällen, möglich, persönliche Gesprächstermine mit den zuständigen Ansprechpartnern im Rathaus zu vereinbaren. Selbstverständlich finden diese unter den aktuell geltenden Abstands- und Kontaktregeln statt, wobei Händewaschen oder Handdesinfektion (30 Sekunden lang) beim…