Vorverkauf: „QUEENS – Die Drag Show“ am 11. Juni in der Burgruine

Bunte Perücken, glitzernde Outfits, Highheels, echte Kunst – unter diesen Facetten könnte man das zusammenfassen, was die Besucher am 11. Juni 2022 in der Burgruine Landskron in Oppenheim ab 20 Uhr erwartet.
An der Stelle, an der früher die Ritter ein- und aus gingen, lassen jetzt die QUEENS die altehrwürdigen Mauern mit Ihren Künsten beben. Unter gleichnamigem Programm werden die sieben Drag Queens Ember Remember, Miss Anna Stood, Tiffany D. Sin, Luana Rose, Gina Glamour, Alice Poison und Flexi Twixx in einem bunten und abwechslungsreichen, etwa zweistündigen Programm ihr Können zum Besten geben.
Dabei ist das Programm so bunt wie die Kostüme. Jede der Künstler*innen hat einen unterschiedlichen Schwerpunkt bei der Interpretation von Drag, mit unterschiedlichen Looks und Performance-Stilen. Diese reichen von klassischer Eleganz bis zu extravaganten Phantasielooks und von LipSync-Performances über Tanz und Comedy bis hin zu Live-Gesang. So bietet der Abend einen abwechslungsreichen Einblick in die Kunstform Drag/Travestie, die sich längst in eine moderne und unterhaltsame Kunst gewandelt hat.
„Der Abend ist auch bewusst so konzipiert, dass sich Leute die sich bisher nie mit Drag auseinander gesetzt haben, viel Spaß und Unterhaltung haben“ sagt Carsten Eich von CPE Events aus Ingelheim. Gemeinsam mit der Stadt Oppenheim hat er die Planungen der Veranstaltung bereits vor der Pandemie in die Wege geleitet. „Ich hatte schon 2019 die Idee eine große Bühnenshow mit Drag Queens auf die Beine zu stellen. Was Drag Queens heute an Performances bieten, kann sich wirklich sehen lassen und das nicht nur in der Szene“, so Eich.


Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

Tickets im VVK: 18,00 € unter www.stadt-oppenheim.de/buchen. An der AK kosten die Tickets 20,00 €.


(Foto/Grafik: © CPE Events)