Winzerglühen & Weihnachtskunst

Winzer-Glühen am Markt & Weihnachtskunst im Amtsgericht am dritten Adventswochenende Wir danken den Oppenheimer Winzern und dem Hotel Altes Amtsgericht für eine stilvoll-kulinarische Bereicherung des Veranstaltungskalenders! Alle Gäste dürfen sich auf dem Gelände des "Alten Amtsgerichts" über einen gut sortierten Künstlermarkt und über köstlichen Winzerglühwein im Winzerausschank des Rathauses freuen. Öffnungszeiten: Freitag, 10.12.21 von 17 bis 21 Uhr Samstag, 11.12.21 von 14 bis 21 Uhr Sonntag, 12.12..21 von 14 bis 20 Uhr 𝐖𝐈𝐂𝐇𝐓𝐈𝐆: Das Winzerglühen wird entsprechend der Corona-Verordnung nach den Gaststättenregelungen arbeiten, der Künstlermarkt wird als 2G+ Veranstaltung laufen, wobei sich das Plus ausschließlich auf Kinder bezieht.

Wochenmarkt

Marktplatz Oppenheim Merianstraße 2, Oppenheim

Erlesene Frische, nachhaltige Erzeugung und typisch Oppenheimer Verweilgenuss: das ist der Wochenmarkt auf dem Marktplatz. Mit mehreren Ständen wartet die wöchentliche „Frische-Tankstelle“ an jedem Samstag von acht bis 13 Uhr auf. Somit bieten ab sofort „Obst & Gemüse Familie Dörr“, das „Feinkost Paradies“, „Fisch-Spezialitäten Andreas Brodhäcker“ mit heißem Backfisch sowie die „Bäckerei Lebensmittelvertrieb Guido Knauf“,  Gülben Kovacev mit Gewürzen, Gewürzmischungen, Hülsenfrüchten, Getreide und Teesorten sowie Wolle-Expertin Melanie Adam-Glaser alle Freunde Oppenheimer Marktfrische an.

Oppenheimer Marktfrühstück

Marktplatz Oppenheim Merianstraße 2, Oppenheim

Wer samstags seine Verweildauer auf dem Wochenmarkt in der Zeit von 9.30 bis 11.30 Uhr genussvoll verlängern möchte, der kann von den besonderen, multikulturellen Frühstücksangeboten der  Außengastronomie rund um den Marktplatz profitieren. Auf dem Markt gekaufte Frischewaren dürfen im Bereich der Außengastronomie verzehrt werden.

Stadtrat

Emondshalle Emondsstraße 7, Oppenheim

Zu Tagesordnung geht´s HIER!

Wochenmarkt

Marktplatz Oppenheim Merianstraße 2, Oppenheim

Erlesene Frische, nachhaltige Erzeugung und typisch Oppenheimer Verweilgenuss: das ist der Wochenmarkt auf dem Marktplatz. Mit mehreren Ständen wartet die wöchentliche „Frische-Tankstelle“ an jedem Samstag von acht bis 13 Uhr auf. Somit bieten ab sofort „Obst & Gemüse Familie Dörr“, das „Feinkost Paradies“, „Fisch-Spezialitäten Andreas Brodhäcker“ mit heißem Backfisch sowie die „Bäckerei Lebensmittelvertrieb Guido Knauf“,  Gülben Kovacev mit Gewürzen, Gewürzmischungen, Hülsenfrüchten, Getreide und Teesorten sowie Wolle-Expertin Melanie Adam-Glaser alle Freunde Oppenheimer Marktfrische an.

Oppenheimer Marktfrühstück

Marktplatz Oppenheim Merianstraße 2, Oppenheim

Wer samstags seine Verweildauer auf dem Wochenmarkt in der Zeit von 9.30 bis 11.30 Uhr genussvoll verlängern möchte, der kann von den besonderen, multikulturellen Frühstücksangeboten der  Außengastronomie rund um den Marktplatz profitieren. Auf dem Markt gekaufte Frischewaren dürfen im Bereich der Außengastronomie verzehrt werden.

Konzert: Denis Wittberg – „Ein Engel steigt hernieder“

Rathauskeller Merianstraße 2, Oppenheim

Ein Engel steigt hernieder zur seligen Weihnachtzeit – doch kehrt er wieder um ! - warum? Lassen Sie sich hochverehrtes Publikum weihnachtlich verzaubern. Auch Denis Wittberg nimmt sich jedes Jahr dieses Themas an. Der Sänger trägt wie gewohnt, in souveräner Manier, weihnachtliche Musik im Stile der 20er und 30er Jahre dar. Mit ironischem Unterton und leicht unterkühltem Charme bietet Denis Wittberg eine Zusammenstellung von bekannten Schlagern mit brandaktuellen und zeitkritischen Texten. Zusammen mit seinem Pianisten Jörg Walter Gerlach gelingt es Ihm, Couplets und Schlager in typisch näselnder und hintersinniger Weise zum Vortrage zu bringen Die zurückhaltende Strenge und die grotesk anmutende Ernsthaftigkeit des Auftretens, lassen der Ironie den angemessenen Raum. Komponisten wie Walter Jurmann, Peter Kreuder und Robert Gilbert schrieben Hits und Gassenhauer, die nicht nur abwechslungsreich und zu seiner Zeit modern waren, sondern auch vor Witz und Ironie nur so sprühten. Diese Stimmung bringt der charismatische Sänger in seinem Soloprogramm authentisch in die Herzen seines Publikums. Genießen Sie Werke wie „Morgen Kinder wird ´s nichts geben oder „Weihnachten macht Spaß?. Heiter geht es allemal zu, bei den bekannten weihnachtlich kabarettistischen Werken der zwanziger und dreißiger Jahre, weil die es zum Teil faustdick hinter den Texten hatten. Programmlänge: ca. 2 x 40 min. und Zugaben zuzüglich einer Pause von 20 min. Der Zutritt zur Veranstaltung erfolgt unter Einhaltung der 2G-Regel, d.h. Zutritt erhalten ausschließlich genesene und vollständig geimpfte Personen! Programmlänge: ca. 2 x 40 min. und Zugaben zuzüglich einer Pause von 20 min. Karten: VVK  24,00 € AK     26,00 € Die Karten im Vorverkauf ab dem 14. Oktober sind in der Tourist-Info der Stadt Oppenheim, Merianstraße 2a (06133 4909 14/ -19, tourismus@stadt-oppenheim.de) erhältlich.  Öffnungszeiten: 01. März bis 31. Oktober Donnerstag bis Samstag 10.00 bis 15.00 Uhr 01.November bis 14. Dezember Donnerstag und Freitag 10.00 bis 15.00 Uhr Samstag 11.00 bis 14.00 Uhr

Rathaus geschlossen

Rathaus Oppenheim Merianstraße 2, Oppenheim

Wir wünschen Ihnen allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest sowie ein gutes, neues Jahr 2022!

Adventsfenster der Stadt Oppenheim

Rathaus Oppenheim Merianstraße 2, Oppenheim

Auch die Stadt Oppenheim beteiligt sich im dritten Jahr in Folge an der Wiederbelebung der großartigen Tradition der "Adventsfenster" durch die LandMENSCHEN Oppenheim. Am Mittwoch, 22. Dezember 2021, ab 18 Uhr erwartet die "Kleine Harmonie" alle Interessierten, quasi an der Schwelle zu Heiligabend, mit Weihnachtsliedern auf dem Marktplatz. Im Schein des großen Weihnachtsbaumes, der seinen Weg von Waldmichelbach im Odenwald auch 2021 wieder auf den Marktplatz gefunden hat, öffnet sich über den Köpfen der Menschen das Fenster Nr. 22. Die Oppenheimer Winzer bieten am Winzerausschank Glühwein an. Wir sagen Euch an den lieben Advent… und verkünden Euch, dass auch in diesem turbulenten Jahr wieder ein Adventskalender aus 24 liebevoll gestalteten Fenstern unser schönes Städtchen schmücken wird. Ohne Umtrunk und Snacks, aber mit ganz viel Liebe und Kreativität und der Freude darüber, dass Zusammenkommen möglich ist. Dabei gilt es, aufeinander zu achten und Abstand zu halten. Wo dies nicht möglich ist, bitten wir darum eine Maske zu tragen. Vom 01.12. bis 24.12. immer um 18 Uhr werden die Fenster gemeinsam eröffnet*. Lauscht einer Weihnachtsgeschichte, erfreut Euch am Lichterglanz und erlebt besinnliche, herzerwärmende Momente des Innehaltens in der Gemeinschaft. Vielleicht hält der ein oder andere Gastgeber auch eine kleine Weihnachtsüberraschung für Euch bereit? Einen gemeinsamen Spendenaufruf gibt es nicht – Solidarität und Gemeinschaft stehen im Vordergrund. Wer noch auf der Suche nach Geschenkideen ist, kann die lokalen Läden und Gastronomen durch den Kauf von Gutscheingeschenken unterstützen. Geltende Regeln zur CoViD-19-Bekämpfung: Derzeit liegen gemäß der seit 24.11.2021 gültigen 28. Corona-Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz keine Beschränkungen für die Durchführung von Veranstaltungen im Freien vor. Dennoch rufen wir zur Sicherheit aller Teilnehmer und Besucher der Oppenheimer Adventsfenster zur Beachtung und Einhaltung folgender Maßnahmen auf: • Die Adventsfenster finden grundsätzlich draußen im Freien statt • Ein gemeinsamer Umtrunk oder eine Verköstigung sind vor dem Hintergrund der aktuellen Coronasituation nicht vorgesehen. • In diesem Jahr wollen wir uns in erster Linie darüber freuen, dass wir uns in Gemeinschaft treffen können. Der Fokus liegt daher auf der feierlichen Eröffnung/ Erleuchtung eures Fensters. • Wir achten aufeinander und halten Abstand. Wenn wir uns näherkommen, ist eine Maske zu tragen. • Wer sich unwohl fühlt oder Erkältungssymptome hat, sollte von einem Besuch der Adventsfenster absehen. • Diese Vorgehensweise gilt vorbehaltlich kurzfristiger Änderungen. Sollte es im Laufe des Dezembers durch erneute Kontaktbeschränkungen dazu kommen, dass Zusammenkünfte auch im Freien nicht mehr möglich sind, können die Fenster wie im letzten Jahr in Form eines abendlichen Spaziergangs erkundet werden. *vorbehaltlich kurzfristiger Änderungen.

Wochenmarkt

Marktplatz Oppenheim Merianstraße 2, Oppenheim

Liebe Oppenheimer Kunden, am Donnerstag 23.12.2021 finden Sie uns von 8.00 Uhr – 13.00 Uhr auf dem Marktplatz. Um besser planen zu können und Ihren Wünschen gerecht zu werden, bitten wir Sie um eine Vorbestellung bis Sonntag den 19.12.2021. Gerne schriftlich - per WhatsApp oder Anruf unter Roland Dörr : 0177 33 00 944 Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein gesegnetes Weihnachtsfest & alles Gute – vor allem Gesundheit !! Am Samstag den 22.01.2022 sind wir wieder für Sie da! Ihre Familie Dörr