• Mit Ausrufezeichen zurück: 80.000 RheinRadler erleben die Sonnenseite Rheinhessens ( mit Fotogalerie)

    Satte 26 Grad und Sonnenschein lockte Zehntausende zum größten aktiven Volksfest in Rheinland-Pfalz. RheinRadeln zeigte erneut, wie vielfältig Rheinhessen ist. Als der Wormser Oberbürgermeister Adolf Kessel, die Oppenheimer Stadtbürgermeisterin Silke Rautenberg und EWR Vorstandssprecher Stephan Wilhelm zusammen den Startschuss geben wuselt es schon auf den Straßen. Bei bestem Fahrradwetter sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer schon früh gestartet. Sonnencreme und ein kühles Getränk Die wichtigsten „Utensilien“ an diesem aktiven Tag waren Sonnencreme und ein kühles Getränk. Rheinhessen zeigte sich den rund 80.000 Teilnehmern aus der Region, aber auch den vielen Touristen, von der sonnigen Seite. Zwischen Rhein & Wein Immer der Rebe nach hieß es auch in diesem Jahr auf der…

  • Internationaler Museumstag am 15. Mai

    Museen mit Freude entdecken“ ist das diesjährige Motto des Internationalen Museumstags, der jährlich vom Internationalen Museumsrat ICOM ausgerufen und von den Museumsverbänden koordiniert wird. Ziel des Museumstages ist es, auf die Museen in Deutschland und weltweit aufmerksam zu machen und Besucherinnen und Besucher einzuladen, die Vielfalt der Museen zu entdecken. Auch in Oppenheim beteiligen sich das Deutsche Weinbaumuseum und das Oppenheimer Stadtmuseum von 11.00 – 16.00 Uhr an der Aktion. Bei freiem Eintritt bietet sich die Möglichkeit, die Museen zu erkunden. Zusätzlich gibt es mit Klaus Weber vom Oppenheimer Geschichtsverein e.V. die Gelegenheit an einer Führung um 15.00 Uhr teilzunehmen. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf den Funden aus der…

  • Mainzer Sololauf vom 04. bis 06.06.22 – „Beweg Dich für krebskranke Kinder“

    Sololauf an Pfingsten vom 04. – 06.06.2022 in Göttingen, Kassel und Mainz „Beweg Dich für krebskranke Kinder“ Der Sololauf 2021, das charmante Battle zwischen den Städten Göttingen und Mainz zugunsten krebskranker Kinder war ein voller Erfolg. Über 17.000,00 € konnten die sportlichen MainzerInnen an den Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz spenden, der seine vielen Angebote und Projekte für krebskranke Kinder, Jugendliche und deren Familien ausschließlich aus Spenden finanziert (www.krebskrankekinder-mainz.de). Lilly Reischmann aus Oppenheim, Botschafterin für „Jedes Training zählt“ wird auch in diesem Jahr wieder den Sololauf in Mainz organisieren und hofft, wieder so viele, wenn nicht sogar noch mehr MitstreiterInnen für die gute Sache zu gewinnen. Steffen…

  • Freude am Lesen von klein auf: Neue Runde „Lesestart“ zu neuen Öffnungszeiten

    Mit dem „Lesestart 1–2–3“ und noch nutzerfreundlicheren Öffnungszeiten geht es für die Stadtbibliothek in den Frühling. Ab sofort steht das umfangreiche Angebot der Bibliothek allen Leseratten dienstags von 18 bis 20 Uhr, donnerstags von 17 bis 19 Uhr und freitags von 16 bis 18 Uhr zur Verfügung. Damit kehrt die Stadt zu den Öffnungszeiten zurück, die vor Corona galten und weitet das bisherige Angebot aus. Weiterhin freut sich die zuständige Beigeordnete, gemeinsam mit der Leiterin der Stadtbibliothek, Alexandra Höhn, auf den Lesestart, das bundesweit größte Leseförderprogramm zur frühen Bildung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und der Stiftung Lesen. Bibliotheken überreichen „Lesestart 1–2–3-Sets“ für Dreijährige „Regelmäßiges Vorlesen von klein auf…