„Hairvorragend“: Johann König begeistert ausverkaufte Ruine (mit Fotogalerie)

Ausverkauftes Haus, Kaiserwetter und die Erkenntnis, dass die Stadt einmal mehr in diesem Jahr zu einer Gute-Laune-Metropole geworden ist: so lautet das Fazit zum Auftritt von Komiker Johann König in der Burgruine Landskron.
Im Rahmen seines aktuellen Programms „Jubel, Trubel, Heiserkeit“ ging Deutschlands depressivste Stimmungskanone bis zum Äußersten. Sowohl das charmant-zweifelhafte Vergnügen eigenen Nachwuchses, das Geheimnis einer langen Ehe, die Kunst, auf Spam-Mails passend zu antworten oder, seinen Hund „Hilfe“ zu nennen ließen ein vollends begeistertes Publikum zurück. „Wir sind sehr froh, mit Johann König ein Aushängeschild deutscher Comedy- und Kabarettkultur für diesen hervorragenden Auftritt gewonnen zu haben. Die Reaktionen des Publikums aber auch ein sehr zufriedener Künstler bestätigen uns in der Entscheidung, unsere Dachmarke „Oppenheim365grad“ mit dieser Show bereichert zu haben“, so eine glückliche Beigeordnete für Kultur und Tourismus, Susanne Pohl, nach dem Auftritt.

Fotos: © Damaris Ziegler-Krethe / Rhein-Selz-Geht-Aus