Stadt Oppenheim

Archiv

  • Aktion „Sauberes Wäldchen“ am 10. März


    Auch 2018 lädt die Stadt Oppenheim zum traditionellen Frühjahrsputz unter dem Titel „Aktion: Sauberes Wäldchen“ ein. „Zum kräftigen Zupacken dürfen wir Sie aus diesem Grund für Samstag, den 10. März um 9:00 Uhr an den Treffpunkt Polizeistation Oppenheim herzlich einladen“, so der den Stadtbürgermeister vertretende Beigeordnete Helmut Krethe (parteilos) und die organisierenden Stadtverantwortlichen, Beigeordneter Hans-Willi […]

    mehr »
  • „Winter raus!“ – Stabaus am 11. März


    Auch 2018 lädt die Stadt Oppenheim zu ihrem traditionellen Stabaus-Umzug, am Sonntag, 11. März, ein. Um 11.00 Uhr erfolgt das gemeinsame Treffen der beiden städtischen Kindertagesstätten „Gänsaugraben“ und „Herrnweiher“ und des Katholischen Kindergartens auf dem Postplatz, um als farbenfroher Lindwurm gen Marktplatz zu ziehen. Dort werden sie bereits, gegen 11.30 Uhr, von der Stadtkapelle erwartet. […]

    mehr »
  • Bericht: Sitzung des Haupt-, Finanz- und Petitionsausschuss vom 23.02.18


    Mit der Empfehlung an den Stadtrat, die drei städtischen Beauftragten beizubehalten sowie Beschlüssen zu Ehrengaben, Repräsentationsaufgaben, Schülerlotsen und vielem mehr beschäftigte sich der Haupt-, Finanz- und Petitionsausschuss in seiner jüngsten Sitzung. Damit konzentrierte man sich auch in dieser Sitzung auf den Bericht des Landesrechnungshofs, auf den die Stadt in Form einer Stellungnahme bis zum 15. […]

    mehr »
  • Spannender Ausflug für die Jüngsten


    Schon lange freuten sich die Kinder des Naturkindergartens Stadt Oppenheim (Naturkiga) auf diesen Tag: „Gemeinsam mit ihren Erzieherinnen und FöJler Loris Manz besuchten sie das Naturhistorische Museum in Mainz. „Bereits die Zugfahrt war für alle Kinder sehr spannend, wie mir berichtet wurde“, so Oppenheims zuständiger Umweltbeauftragter Marc Sittig (SPD). Die Kinder konnten es gar nicht […]

    mehr »
  • Wir trauern um… Jeanne Dudognon.


    GIVRY/OPPENHEIM – Der Partnerschaftsbeauftragte Rüdiger Spangenberg erhielt erst jetzt Kenntnis vom Tode von Mme Dudognon aus Givry. Jeanne Dudognon war neben ihrem Mann Roger Dudognon, dem ehemaligen Partnerschaftsausschussvorsitzenden in Givry, eine höchst aktive Kraft im Rahmen der nunmehr 35-jährigen Partnerschaft Oppenheim-Givry. „Alle deutschen Freunde der Partnerschaft werden Mme Dudognon in ehrender Erinnerung behalten und bei […]

    mehr »
  • Kooperation zum Wohle des Naturkindergartens


    Wohin bei Hochwasser? Diese Gretchenfrage ist nun für den Naturkindergarten der Stadt Oppenheim (Naturkiga) durch einen Kooperationsvertrag zwischen der Stadt Oppenheim und der Verbandsgemeinde Rhein-Selz geklärt. Nach Zustimmung der Aufsichtsbehörden haben jetzt die Stadtverantwortlichen den Vertrag parafiert. In Vertretung des erkrankten Stadtbürgermeisters Marcus Held, unterschrieb der 2. Beigeordnete der Stadt Helmut Krethe und für den […]

    mehr »
  • Närrischer Rathhaussturm des CVO am 10. Februar


    Zu einem närrischen Rathaussturm im kleinen Rahmen lädt der Carnevalverein Oppenheim (CVO) am Samstag, 10. Februar, um 11.11 Uhr vor das Rathaus in der Merianstraße und anschließend in den Winzerausschank des Rathauses. Aufgrund der aktuellen Situation heißt es dann somit: Auf der einen Seite der Rathauspforte: Die Beigeordneten der Stadt – Auf der anderen Seite […]

    mehr »
  • Bericht: Sitzung Haupt-, Finanz- und Petitionsausschuss 25.01.18


    Als dominierender Themenkomplex beschäftigte der Abschlussbericht des Landesrechnungshofs die Mitglieder des Haupt-, Finanz- und Petitionsausschuss in ihrer jüngsten Sitzung. Aspekte wie die Aufgaben und Anzahl der Beauftragten, die Aufwendung für Ehrengaben, die Schülerlotsen oder die Oppenheim Tourismus GmbH kamen dabei zur Sprache. Auf Basis der Mehrheit der SPD-Stimmen erfolgte der Beschluss des Ausschusses, die Entscheidung […]

    mehr »
  • „Deckel drauf“ – Leben retten kinderleicht


    „Deckel drauf“ - Leben retten kinderleicht

    Was normalerweise den nachhaltigen oder endgültigen Weg in den Müll findet, hat seit Oktober 2017 in der KiTa Gänsaugraben besonderen Wert. „Seit Herbst sammeln wir die Kunststoffdeckel von Getränkekartons und Ein- oder Mehrwegflaschen. Täglich werfen die Kinder der Familien viele bunte Deckel in den dafür vorgesehenen Eimer. Mittlerweile sind zwei große Säcke voll zusammen gekommen“, […]

    mehr »
  • Bericht: Rechnungsprüfungsausschuss 22.01.18


    Der Rechnungsprüfungsausschuss der Stadt beriet in seiner jüngsten Sitzung über den Jahresabschluss 2016 und empfahl dem Stadtrat die Entlastung von VG-Bürgermeister Klaus Penzer (SPD), Stadtbürgermeister Marcus Held (SPD) und den Beigeordneten für dessen Sitzung am 7. März. Dies geschah durch die Zustimmung der fünf SPD-Mitglieder sowie des Vorsitzenden Rüdiger Spangenberg (CDU) bei insgesamt drei Gegenstimmen […]

    mehr »