Stadt Oppenheim

Archiv

  • !! Rheinstrand: Aktuelle Hinweise !!


    !! Rheinstrand: Aktuelle Hinweise !!

    Das Quecksilber und die Lust auf Draußen steigen aktuell. Das macht sich besonders am beliebten Rheinstrand und den hohen Besucherzahlen bemerkbar. Unzählige Anfragen zu Öffnungszeiten, Parkmöglichkeiten und Bademöglichkeiten erreichen uns jetzt jeden Tag. Grundsätzlich ist der Oppenheimer Rheinstrand, als Naherholungsmöglichkeit, für Jede und Jeden zugänglich. Jedoch gilt es, verschiedene Dinge unmissverständlich klar zu machen: Die Parkplätze […]

    mehr »
  • Coronavirus: Stadt sagt Katharinenmarkt ab!


    Erneut hat sich die Stadt, schweren Herzens, dazu entschieden, eine ihrer Traditionsveranstaltungen abzusagen. Dieses Mal ist der Katharinenmarkt Ende Oktober der Eindämmung des Coronavirus zum Opfer gefallen. „Das ist uns alles andere als leicht gefallen! Dennoch wiegen die Bestimmungen der aktuell geltenden Corona-Bekämpfungsverordnung und die Ergebnisse der Besprechung zwischen der Bundeskanzlerin und der Länderchefs aus […]

    mehr »
  • Kampf gegen Müll: Stadt sucht Pflege-Paten


    Nach immer häufiger auftretenden Fällen illegaler Müllentsorgung im Stadtgebiet und der Gemarkung wendet sich die Stadtspitze geschlossen mit einem Aufruf an die Oppenheimerinnen und Oppenheimer. „Unsere schöne Wein- und Kulturstadt lebt auf und an ihren Plätzen und Plätzchen. Um den liebenswerten Charme derselben auf Dauer zu erhalten und um unser mehr als ausgelastetes Bauhof-Team auf […]

    mehr »
  • Jertz trifft Weingarten: „Tourismus zentral für Wirtschaftskraft!“


    Der Bundestagsabgeordnete Dr. Joe Weingarten hat sich zu einem Gespräch mit dem Oppenheimer Stadtbürgermeister Walter Jertz getroffen. Themen waren unter anderem die Entwicklung des Tourismus, des Verkehrs, des Radwegenetzes und der Digitalisierung. Teilgenommen haben ebenfalls die Beigeordneten Rainer Ebling (AL) und Susanne Pohl (CDU) sowie der Geschäftsführer der Oppenheim Tourismus GmbH, Hansjürgen Bodderas. Dazu erklären […]

    mehr »
  • „Lesesommer“ 2020 in Stadtbücherei startet am 22. Juni


    Mit ihrer mittlerweile fünften Teilnahme am „Lesesommer Rheinland-Pfalz“ unter dem Motto „Abenteuer beginnen im Kopf“ macht die Stadtbibliothek einen Schritt zu etwas mehr Normalität. “Wir starten ab dem 22. Juni mit neuen, erweiterten Öffnungszeiten und Lockerungen, um den Lesespaß in diesen merkwürdigen Zeiten zu einem Highlight für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu machen. Wir freuen […]

    mehr »
  • Oppenheim oberirdisch entdecken – Tourist-Info startet wieder Führungen


    Am Samstag, den 6. Juni, startet die Touristinfo Oppenheim wieder mit ihren „oberirdischen“ Führungen. Auch wenn Rundgänge im Kellerlabyrinth weiterhin nicht möglich sind, erwartet die Besucher am Wochenende ein vielfältiges Programm: Ab 14 Uhr und am Sonntag zusätzlich ab 15:30 Uhr können Gäste bei einem Rundgang die historische Altstadt rund ums Rathaus und die Katharinenkirche […]

    mehr »
  • Ruprechtsturm: Sanierung erfolgreich abgeschlossen


    Ruprechtsturm: Sanierung erfolgreich abgeschlossen

    „Nicht die Asche aufzubewahren, sondern das Feuer zu schüren“, lautet ein berühmter Ratschlag im Umgang mit Tradition. Getreu dieser Losung ist dem „Förderverein Ruprechtsturm“ ein kleines Wunder gelungen. Denn: Mit der Sanierung des erhabenen Aussichtsturms konnte nicht nur ein lebendiges Stück Stadtgeschichte konserviert werden – vielmehr erreichten die emsigen Ehrenamtlichen neben der Renovierung auch eine […]

    mehr »
  • B 420: Sperrung zwischen Nierstein und Köngernheim ab Ende Juni


    B 420 Sanierungskonzept im Netz: Sanierung der B 420 zwischen Nierstein und Köngernheim geplant  Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms bereitet derzeit die Sanierung der B 420 zwischen Nierstein und Köngernheim ab Ende Juni bis zum Ende der Sommerferien vor. Ebenso sollen Ende Juni über das Wochenende im Kreisel B 420 / L 425 bei Köngernheim Sanierungsarbeiten […]

    mehr »
  • Stadtratssitzung: Hygienekonzept am 18. Mai beachten


    Für die kommende Sitzung des Stadtrats am Montag, 18. Mai (ab 19 Uhr in der Emondshalle), hat die Verwaltungsspitze ein entsprechendes Hygienekonzept vorgelegt, das für alle Ratsmitglieder und Besucher des öffentlichen Sitzungsteils gilt. Mit dem Gesundheitsschutz aller Anwesenden im Fokus habe man die Vorgaben mit Augenmaß und auf Basis der „Sechsten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (6. CoBeLVO) […]

    mehr »
  • Mit Charakter durch die Krise: Stadt ist erfolgreicher Hilfsknotenpunkt


    Mit Charakter durch die Krise: Stadt ist erfolgreicher Hilfsknotenpunkt

    Aushalten, durchhalten und vor allem: zusammenhalten. Unter dieser Devise schreibt das Team der Stadt seit Beginn der CoViD19-Eindämmungsmaßnahmen, eine Erfolgsgeschichte. Was zunächst als kleinformatiger Einkaufsdienst für Risikogruppen und Menschen in Quarantäne, in Zusammenarbeit mit vielen Kräften in der Stadt, gestartet wurde, hat sich mittlerweile zu einer echten Institution im städtischen Kalender gemausert. Das liege auch […]

    mehr »