Stadt Oppenheim

Archiv

  • ABGESAGT / VERSCHOBEN: Einweihung “Platz am Röhrenbrunnen” am 20. März


    Einweihung “Platz am Röhrenbrunnen” am 20. März

    Die Freigabe für den Verkehr liegt bereits schon etwas zurück und die Resonanz auf die Fertigstellung ist durchweg positiv. Die Rede ist vom „Platz am Röhrenbrunnen“ in der Wormser Straße. In einem Schreiben an die Anwohner lädt Stadtbürgermeister Walter Jertz, gemeinsam mit den städtischen Beigeordneten, zur Einweihung und einer kleinen Feierstunde am Freitag, 20. März, […]

    mehr »
  • ABGESAGT / VERSCHOBEN: Frühjahrsputz: Aktion “Sauberes Wäldchen” am 21. März


    Frühjahrsputz: Aktion “Sauberes Wäldchen” am 21. März

    Wie in jedem Jahr steht auch 2020 der traditionelle Frühjahrsputz im Grünen an. Daher lädt die Stadt Oppenheim am Samstag, 21. März, zur Aktion „Sauberes Wäldchen“ ein. Anpacken und Mithelfen sind dann gefragt, wenn es alljährlich um die Befreiung des Oppenheimer Naherholungsjuwels von Müll und Unrat geht. „Wir freuen uns über jede helfende Hand für […]

    mehr »
  • VHS: Ausbildung zur Digitalbotschafterin/ Digitalbotschafter


    Sie interessieren sich für digitale Medien wie Tablet, Smartphone & Co. und stellen sich gerne den digitalen Herausforderungen? Als Digital-Botschafter begleiten Sie interessierte Senioren, insbesondere diejenigen mit großen Berührungsängsten, auf ihrem Weg in die digitale Welt. In der zweitägigen Schulung lernen Sie das Thema älteren Menschen näher zu bringen, eine positive Lernatmosphäre zu schaffen und […]

    mehr »
  • 90. Geburtstag: Wir gratulieren Dr. Walter Nohl


    90. Geburtstag: Wir gratulieren Dr. Walter Nohl

    Mit einem Ständchen und einem Strauß Blumen gratulierte Stadtbürgermeister Walter Jertz im Namen der Stadt Oppenheim Dr. Walter Nohl zu dessen 90. Geburtstag im Kreise seiner Familie. In seiner kurzen Ansprache sprach der Stadtchef Nohl „großes Lob und tiefe Dankbarkeit“ für die zahlreichen und wertvollen Verdienste Nohls um die Stadt und besonders deren bewegte Historie aus. […]

    mehr »
  • Öffentlicher Aufruf: „Friedlich fröhlich feiern funktioniert“


    Wie in den Vorjahren wenden sich die christlichen Pfarrer der Rheinterrasse im Vorfeld der Fastnachtsumzüge in Dienheim und Guntersblum an die Öffentlichkeit. Damit wollen sie einen Beitrag leisten, die Maßnahmen der Ordnungs- und Sicherheitsdienste auch auf der grundsätzlichen, ethischen Ebene zu unterstützen. Den Fastnachtsumzügen in Dienheim und Guntersblum wünschen sie einen friedlichen, fröhlichen Verlauf und Ihnen gute und […]

    mehr »
  • Seniorenfastnacht mit Stadt und CVO


    Am Sonntag, 09. Februar, ist es wieder soweit, wenn die Stadt und der Carnevalverein 1873 Oppenheim zur traditionellen „Seniorenfastnacht“ ab 14.11 Uhr in die Emondshalle einladen. “Für die musikalische Umrahmung sorgt die Stadtkapelle Oppenheim, während mit Kaffee, Kreppel und Kuchen alles bereit steht, was der gestandene Fastnachter braucht. Als Sitzungspräsident fungiert Jörg Steinheimer”, freut sich […]

    mehr »
  • Neues Angebot für SeniorInnen 2020: “Tanzkaffee im Altenzentrum”


    Mit einem brandneuen Angebot der Stadt Oppenheim startet das neue Jahr 2020. Auf Initiative des städtischen Beirats für SeniorInnen und der VHS Oppenheim in der Kreisvolkshochschule Mainz-Bingen heißt ab dem 29. Januar von 15 bis 17 Uhr „Küss die Hand Madame – Tanzkaffee im Altenzentrum“. „Tanzen ist gesund, macht gute Laune und bringt Schwung ins […]

    mehr »
  • Adventsfenster 2019: Spendenübergabe an Tafel und Tiergarten


    Adventsfenster 2019: Spendenübergabe an Tafel und Tiergarten

    Exakt 5.628,90 Euro – Diese stolze Summe haben Oppenheimer während der Adventsfenster 2019 für die Tafel Oppenheim und den Tiergarten in Oppenheim gespendet. Am Samstagnachmittag nahmen die glücklichen Empfänger je einen Scheck in Höhe von 2.814,45 Euro entgegen. Stadtbürgermeister Walter Jertz freut sich: „Es hat mich beeindruckt und im Herzen bewegt, wie viele Oppenheimer an […]

    mehr »
  • Service zum Neujahrsempfang: Shuttle für SeniorInnen und Menschen mit Behinderung


    “Der Neujahrsempfang 2020 ist ein Willkommen im neuen Oppenheimer Jahr für alle Bürgerinnen und Bürger. Daher soll auch eine Jede und ein Jeder die Möglichkeit haben, dorthin zu kommen”, so die städtische Beigeordnete Ulrike Franz (WfO), die im Vorfeld des Empfangs am 25. Januar in der Emondshalle auf den städtischen Hol- und Bringdienst zur Veranstaltung […]

    mehr »
  • Niederschrift – Sitzung des Ausschusses für Kultur, Bildung und Tourismus der Stadt Oppenheim (04.12.2019)


    Sitzung: Sitzung des Ausschusses für Kultur, Bildung und Tourismus der Stadt Oppenheim Datum: 04.12.2019 Uhrzeit: 18:30 Uhr – 22:20 Uhr Raum: Rathaus Oppenheim, Oppenheim   Link zum RIS: <<< Hier gehts zur Sitzung >>>

    mehr »