Stadt Oppenheim

Suchergebnisse

  • Burgruine Landskron

    Ruinen sind Zeugen der Geschichte. Wer sich zwischen Versatzstücken früherer Generationen bewegt, dessen Fantasie fliegt ab.Alte Mauern erzählen von vergangenen Zeiten. Räume und Keller haben Glanz, Ruhm, Blut, Leid, Leidenschaft und Liebe gesehen. Eine Gruppe Oppenheimer Enthusiasten hat sich zur Maulwurf-Kompanie zusammen geschlossen. Sie sehen ihre Aufgabe darin, in mühevoller Kleinarbeit und mit detektivischem Spürsinn […]

    Ansehen
  • Krötenbrunnen

    Die Wein- und Festspielstadt bietet Theaterfestspiele, Events, Wein gutes Essen und Abenteuer. Die Weinlage am Krötenbrunnen hat die Stadt Oppenheim weltberühmt gemacht. Der Oppenheimer Krötenbrunnen ist ein altes Wassersystem, das ursprünglich der Wasserversorgung der Stadt Oppenheim diente. Es ist ein Stollen, der ca 30 m in den Berg führt, sich dann in 2 Gänge nach rechts und […]

    Ansehen
  • Krötenbrunnen

    Die Wein- und Festspielstadt bietet Theaterfestspiele, Events, Wein gutes Essen und Abenteuer. Die Weinlage am Krötenbrunnen hat die Stadt Oppenheim weltberühmt gemacht. Der Oppenheimer Krötenbrunnen ist ein altes Wassersystem, das ursprünglich der Wasserversorgung der Stadt Oppenheim diente. Es ist ein Stollen, der ca 30 m in den Berg führt, sich dann in 2 Gänge nach rechts und […]

    Ansehen
  • Burgruine Landskron

    Ruinen sind Zeugen der Geschichte. Wer sich zwischen Versatzstücken früherer Generationen bewegt, dessen Fantasie fliegt ab.Alte Mauern erzählen von vergangenen Zeiten. Räume und Keller haben Glanz, Ruhm, Blut, Leid, Leidenschaft und Liebe gesehen. Eine Gruppe Oppenheimer Enthusiasten hat sich zur Maulwurf-Kompanie zusammen geschlossen. Sie sehen ihre Aufgabe darin, in mühevoller Kleinarbeit und mit detektivischem Spürsinn […]

    Ansehen
  • Historische Altstadt

    Stadtgeschichtliches: Römische Siedlung bis ins 4. Jahrhundert Um 510 Gründung eines Hofgutes – durch einen fränkischen Adligen wahrscheinlicher Name: Obbo Hieraus entwickelte sich das fränkische Dorf dessen Zentrum der kleine Platz in der Wormser Straße / Ecke Rathofstraße war 765 Erste urkundliche Erwähnung 20.7.765 anlässlich der Stiftung eines Weinberges an das Kloster Lorsch 774 der […]

    Ansehen