Stadt Oppenheim

Friedhof: Vandalen im Visier – Appell an wachsame Bevölkerung

„Das geht gar nicht!“ So lautet die eindeutige Reaktion von Stadtbürgermeister Walter Jertz (parteilos) an die Adresse anonymer Vandalen, die sich bereits seit geraumer Zeit auf dem Oppenheimer Friedhof an der K44 zu schaffen machen. Entsprechende Hinweise aus der Bevölkerung nimmt der Stadtchef zum Anlass für einen dringenden Appell. „Umgeworfene Skulpturen, Leuchtmittel und Blumen, die verschwinden: Wir werden es nicht dulden, dass derartige Dinge hier in Oppenheim unbehelligt vor sich gehen können. Wenn Sie etwas Verdächtiges sehen, melden Sie es“, wendet sich Jertz an die Bevölkerung und ruft zu Anstand und Wachsamkeit auf.
Zeugen derartiger Vorgänge können sich an die Stadt unter info@stadt-oppenheim.de, Tel. 06133 4909 10 wenden.