Stadt Oppenheim

Weihnachtsmarkt: Standbetreiber & Weihnachtsmann gesucht

Gesucht: Vorführendes (Kunst-)Handwerk und Kreative für den diesjährigen Weihnachtsmarkt. (Foto: Stadt Oppenheim)

Gesucht: Vorführendes (Kunst-)Handwerk und Kreative für den diesjährigen Weihnachtsmarkt. (Foto: Stadt Oppenheim)

Während die einen schwitzen, denken andere schon an kühlere Tage. So auch die Stadt Oppenheim, die bereits jetzt ihren Blick für den Weihnachtsmarkt am dritten Adventswochenende schärft.
„Die Stadt stellt sich, wie vielerorts spürbar, neu auf. Das gilt natürlich auch für unseren Veranstaltungshöhepunkt im Winter, unseren Weihnachtsmarkt. Wir arbeiten bereits seit längerer Zeit, intensiv an einem überarbeiteten Konzept und setzen jetzt auf die Unterstützung aus der Bevölkerung und dem kreativen Gewerbe“, erklärt Stadtchef Walter Jertz. In diesem Zusammenhang bietet die Stadt als Veranstalter Standbetreibern mit vorführendem Handwerk, Kunsthandwerk und natürlich Kreativen die Möglichkeit, den traditionsreichen Markt am 15. und 16. Dezember zu bereichern. „Es sind noch einige wenige Standplätze für diese Sparten zu haben. Wer Interesse hat, der möge am besten zur Info-Veranstaltung am Donnerstag, 16. August, um 19 Uhr in den Ratssaal im ersten Stock des Rathauses kommen oder sich unter den unten angegeben Kontaktdaten mit uns in Verbindung setzen“, ruft Jertz auf.
Gleichzeitig gilt es für den Weihnachtsmarkt noch die höchst verantwortungsvolle und hingebungsvolle Position des Weihnachtsmanns zu besetzen, der die Kinder mit Süßem und der Möglichkeit für ein Foto beglücken wird. „`Freiwillige vor´ lautet hier die Devise! Über die vergangenen Monate wurde viel über Eigeninitiative, Bürgerbeteiligung und Bürgerwillen gesprochen und geschrieben. Jetzt sind Taten gefragt – Und eine gute Figur in feierlicher Montur“, richtet Jertz seinen Aufruf an alle Oppenheimerinnen und Oppenheimer.

Termin: Infogespräch „Weihnachtsmarkt“ am Donnerstag, 16. August 2018, Ratssaal im Rathaus, Merianstraße 2.

Kontakt Anmeldung Standbetreiber:

Anja Leber, 06133 4909 24, leber@stadt-oppenheim.de
Christopher Mühleck, 06133 4909 22, muehleck@stadt-oppenheim.de