Stadt Oppenheim

Archiv

  • Warnwesten für mehr Sicherheit im Straßenverkehr


    Warnwesten für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

    Mit Sicherheit gut sichtbar. Das sind ab sofort alle Kinder der KiTa Gänsaugraben – Dank der Spende von 100 neongelben Warnwesten für die kleinsten und kleinen Verkehrsteilnehmer durch die Verkehrswacht Mainz-Bingen. „Wir sind sehr froh, dass, gerade jetzt zur dunklen Jahreszeit, die Sichtbarkeit der Kinder und damit auch ihre Sicherheit deutlich gesteigert werden konnten. Unser […]

    mehr »
  • Klimaschutz in Oppenheim


    Zunehmende Anerkennung der Rolle der Kommunen im Klimaschutz „Kommunen sind die wichtigsten Akteure, wenn es darum geht Klimaschutz konkret werden zu lassen“, stellt die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken (B´90/ Die Grünen) bei einem Landesfachgespräch im Anschluss an die Weltklimakonferenz fest. Bei der Veranstaltung zum Klimaschutz und der zunehmenden Anerkennung der Rolle der Kommunen hierbei stellten […]

    mehr »
  • Jahresbericht 2017: „Lese-Boom“ in Stadtbibliothek


    Jahresbericht: 2017: "Lese-Boom" in Stadtbibliothek

    Gleich in mehrfacher Hinsicht kann Stadtbürgermeister Marcus Held bereits jetzt erneut eine positive Bilanz zum Betrieb der Stadtbibliothek vorweisen. Im vorliegenden Jahresbericht 2017 der Einrichtung auf dem Gelände des Gymnasiums bürge vor allem, so Held und Bibliotheksleiterin Judith Stürtz, der jährlich um etwa 100 neue Leser wachsende Kundenstamm. „Inzwischen zählen wir über 500 aktive Leser […]

    mehr »
  • Starke Partner ermöglichen nagelneue Instrumente


    Starke Partner ermöglichen nagelneue Instrumente

    Genau den richtigen Ton getroffen haben die starken Partner der Bläserklasse des Gymnasiums zu St. Katharinen. Dank Ihrer Unterstützung dürfen sich die jungen Nachwuchsmusiker unter der Leitung von Lehrerin Minka Pudelek seit vier Wochen über nagelneue Blasinstrumente freuen, die bereits eifrig genutzt werden. So präsentierten die jungen Virtuosen dem versammelten Unterstützermannschaft Beethovens „Ode an die […]

    mehr »
  • Aktionstag: „Paradies ist winterfest!“


    Oppenheimer Bürger machten beim Herbstaktionstag den Naturnahen Spielraum „Paradies“ winterfest. Bevor es losging, gab es vom Umweltbeauftragten erst einmal eine Stärkung mit Kaffee aus einer regionalen Rösterei. Danach widmeten sich die Aktiven um den Feinschnitt der Brombeerhecken und einen intensiveren Kontrollgang. Alle Teilnehmer zeigten sich sehr erfreut, wie positiv sich das „Paradies“ weiterentwickelt hat. Dazu […]

    mehr »
  • St. Martin: Umzug am 13. November


    St. Martin: Umzug am 13. November

    Belebte Altstadtstraßen, atmosphärisch leuchtende Laternen und frohe Kindergesichter zeichnen auch 2017 wieder den großen Umzug zu St. Martin der Oppennheimer Kitas aus, die sich am Montag, 13. November um 17 Uhr am Postplatz treffen. Ganz traditionell schlängelt sich dann, angeführt von den Barden von „Triskilian“, der feierliche Lindwurm zu Ehren des barmherzigen Heiligen durch die […]

    mehr »
  • „Landskrongalerie“ eröffnet: Ein Tag der Superlative (Foto-Galerie)


    Ab 10. Dezember: Zwei ORN-Buslinien steuern "Krämereck-Süd" an

    Geschafft! Mit einem atemberaubenden Eröffnungstag nach Maß ist die „Landskrongalerie“ jetzt offiziell in die Vollen gegangen. Als größtes und modernstes Fachmarktzentrum zwischen Mainz und Worms füllten tausende Besucher zur Neueröffnung den weitläufigen Parkplatz und die zahlreichen Geschäfte des neuen Einkaufsparadieses. Am Vorabend der Eröffnung, im Rahmen eines „soft openings“ für Ehrengäste brachte ein sichtlich überwältigter […]

    mehr »
  • Mit starken Partnern gegen den plötzlichen Herztod


    Mit starken Partnern gegen den plötzlichen Herztod

    Leben retten heißt die Devise. Mit der offiziellen Übergabe eines nagelneuen Defibrillators am Martin-Luther-Haus durch den Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Mainz, Thorsten Mühl, an die Evangelische Kirchengemeinde, vertreten durch Pfarrerin Manuela Rimbach-Sator, setzt man auf Prävention. Initiiert durch Stadtbürgermeister Marcus Held und bereitgestellt durch die Experten der Björn-Steiger Stiftung wollen alle Beteiligten der Gefahr des „plötzlichen […]

    mehr »
  • Neue Info-Tafeln als Wegweiser zu Historie & Highlights


    Neue Info-Tafeln als Wegweiser zu städtischen Highlights

    Mit vier nagelneuen Info-Tafeln weist die Stadt Oppenheim ab sofort an vier neuralgischen Punkten auf die Sehenswürdigkeiten, Highlights, wichtige Hintergründe zur Stadtgeschichte und vieles mehr hin. Gemeinsam mit Stadtbürgermeister Marcus Held präsentierte der für Tourismus zuständige zweite Beigeordnete Helmut Krethe jetzt die bunten und informativen „Wegweiser“ an der Festwiese, dem Fußweg am Rhein auf Höhe […]

    mehr »
  • Katharinenmarkt 2017


    Katharinenmarkt 2017

    Liebe Oppenheimerinnen und Oppenheimer, liebe Gäste aus Nah und Fern, ich darf Sie alle ganz herzlich zu Oppeneheims ältestem Markt, dem traditionellen Katharinenmarkt, willkommen heißen. Nachdem die „Federweißer-Schlemmerwanderung“ am ersten Oktoberwochenende wieder tausende, begeisterte Gäste in die Weinberge und vor allem die schöne Altstadt gelockt hat, wird der historische Stadtkern ein weiteres Mal zum Besuchermagneten. […]

    mehr »