Stadt Oppenheim

Archiv

  • Zuwachs für medizinische Versorgung


    Zuwachs für medizinische Versorgung

    Gleich zweifach konnte sich Stadtbürgermeister Marcus Held über medizinische Verstärkung in der Stadt freuen – Einmal als Bestandserweiterung, einmal durch einen Neuzugang. So dürfen sich ab sofort alle Patienten und Neugierigen über die Erweiterung der Praxis von Dr. Martin Duhr um das „Institut für Medizinische Kosmetik“ (IMAKO) freuen. Im Erdgeschoss der Hautarzt-Praxis in der Pfaugasse […]

    mehr »
  • Närrischer Rathaussturm am 25. Februar


    Närrischer Rathaussturm am 25. Februar

    Farbenfroh und ausgelassen stürmen Schlag 11.11 Uhr am Samstag, 25. Februar, die Narren des CVO das Oppenheimer Rathaus. Wie in den vergangenen Jahren heißt es somit: Auf der einen Seite der Rathauspforte: Stadtbürgermeister Marcus Held (SPD) plus die Beigeordneten der Stadt – Auf der anderen Seite eine entschlossene, große Schar übernahmefreudiger „Fassenachter“. Die wollen sich […]

    mehr »
  • Wir verabschieden…Dorothea Orelly!


    Wir sagen „Dankeschön“ an Frau Dorothea Orelly für Ihre engagierte und langjährige Arbeit als Erzieherin in der KiTa Herrnweiher, in der sie seit 2009 tätig war. In Anwesenheit von KiTa-Leiterin Martina Stöber sprach ihr Stadtbürgermeister Marcus Held Dank und Anerkennung durch die Stadt Oppenheim aus.

    mehr »
  • Aktuelle Infos zum Wochenmarkt


    Der für den Wochenmarkt zuständige Beauftragte Bernd Weiß gibt für die künftigen Wochenmarkt-Termine allen Marktfreunden wertvolle Informationen. „Der Stand mit den Fleisch- und Wurstwaren von Familie Braun wird aus gesundheitlichen Gründen erst wieder Anfang März auf den Wochenmarkt kommen können“, so Weiß. „Waidwerk“ mit den Wildspezialitäten kann den Oppenheimer Wochenmarkt erst wieder nach der Sommerpause […]

    mehr »
  • Seniorenfastnacht am 12. Februar


    Seniorenfastnacht am 12. Februar

    Zur traditionellen Seniorenfastnacht von Stadt und dem Carnevalverein 1873 Oppenheim laden Stadtbürgermeister Marcus Held, der zuständige Erste Beigeordnete Hansjürgen Bodderas sowie die Seniorenbeauftragte Brigitte Werner am Sonntag, 12. Februar, ab 14.11 Uhr alle Seniorinnen und Senioren in die Emondshalle ein. „Ich freue mich sehr, dass wir mit Brigitte Werner seit Jahren eine engagierte Seniorenbeauftragte haben, […]

    mehr »
  • AZO: Ehrungen für verdiente Mitarbeiter


    AZO: Ehrungen für verdiente Mitarbeiter

    Mit Marcus Held stattete jetzt ein mehr als gern gesehener Gast dem Altenzentrum Oppenheim und dessen jährlicher Jahresabschlussfeier für alle Mitarbeiter einen ausgedehnten Besuch ab. „Mit dieser Feier möchten wir in jedem Jahr unseren engagierten Kräften ein herzliches Dankeschön aussprechen für das, was im vergangenen Jahr geleistet wurde und natürlich auf eine neues, gemeinsames Jahr […]

    mehr »
  • Oppenheim aus der Luft


    Oppenheim aus der Luft

    Wir sind für Euch „in die Luft gegangen“! Besser gesagt, Christian Huber aus Maisach, der uns mit seinem „Luftbild-Service“ mit großartigen und brandneuen (Ende 2016) fotografischen Impressionen Oppenheims versorgt hat. Hier haben wir für alle Interessierten eine kleine Auswahl der schönsten Eindrücke von Oppenheim gesammelt. Also klicken und genießen. Zur vergrößerten Ansicht einfach auf das […]

    mehr »
  • Kirchgasse: Ausbau-Förderung durch Land und Bund


    Kirchgasse: Ausbau-Förderung durch Land und Bund

    Versprochen ist versprochen – Und das Land hat Wort gehalten. Mit einem Förderbescheid in Höhe von rund 270 000 Euro aus Landes- und Bundesmitteln löste jetzt der für den Denkmalschutz im Land Rheinland-Pfalz zuständige Staatssekretär, Prof. Dr. Salvatore Barbaro, das Versprechen von Innenminister Roger Lewentz ein. Dieser hatte im August des vergangenen Jahres, im Rahmen […]

    mehr »
  • „Beginen“ führen durch Oppenheim


    "Beginen" führen durch Oppenheim

    „Zwischen Quacksalbern, Adel und Klostergeflüster“ Eine Begine zeigt Ihnen Oppenheim Mit den „Beginen-Führungen“ präsentiert die Stadt ein weiteres Juwel in der breiten Vielfalt historisch authentischer Tourismus-Attraktionen. Unter dem Titel „Zwischen Quacksalbern, Adel und Klostergeflüster“ zeigen Helga Schmadel, Annette Pender-Bingenheimer, Ulla Eisenhardt und Kerstin Thieme-Jäger das mittelalterliche Oppenheim und versorgen mit Schilderungen aus der Stadtgeschichte aus […]

    mehr »

So finden Sie uns vor Ort:

Besuchen Sie die Wein- und Festspielstadt. Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Merianstraße 2, 55276 Oppenheim

Kontakt & Anfahrt