Stadt Oppenheim

Archiv

  • Aktuelle Infos zum Wochenmarkt


    Der für den Wochenmarkt zuständige Beauftragte Bernd Weiß gibt für die künftigen Wochenmarkt-Termine allen Marktfreunden wertvolle Informationen. „Der Stand mit den Fleisch- und Wurstwaren von Familie Braun wird aus gesundheitlichen Gründen erst wieder Anfang März auf den Wochenmarkt kommen können“, so Weiß. „Waidwerk“ mit den Wildspezialitäten kann den Oppenheimer Wochenmarkt erst wieder nach der Sommerpause […]

    mehr »
  • Seniorenfastnacht am 12. Februar


    Seniorenfastnacht am 12. Februar

    Zur traditionellen Seniorenfastnacht von Stadt und dem Carnevalverein 1873 Oppenheim laden Stadtbürgermeister Marcus Held, der zuständige Erste Beigeordnete Hansjürgen Bodderas sowie die Seniorenbeauftragte Brigitte Werner am Sonntag, 12. Februar, ab 14.11 Uhr alle Seniorinnen und Senioren in die Emondshalle ein. „Ich freue mich sehr, dass wir mit Brigitte Werner seit Jahren eine engagierte Seniorenbeauftragte haben, […]

    mehr »
  • AZO: Ehrungen für verdiente Mitarbeiter


    AZO: Ehrungen für verdiente Mitarbeiter

    Mit Marcus Held stattete jetzt ein mehr als gern gesehener Gast dem Altenzentrum Oppenheim und dessen jährlicher Jahresabschlussfeier für alle Mitarbeiter einen ausgedehnten Besuch ab. „Mit dieser Feier möchten wir in jedem Jahr unseren engagierten Kräften ein herzliches Dankeschön aussprechen für das, was im vergangenen Jahr geleistet wurde und natürlich auf eine neues, gemeinsames Jahr […]

    mehr »
  • Kirchgasse: Ausbau-Förderung durch Land und Bund


    Kirchgasse: Ausbau-Förderung durch Land und Bund

    Versprochen ist versprochen – Und das Land hat Wort gehalten. Mit einem Förderbescheid in Höhe von rund 270 000 Euro aus Landes- und Bundesmitteln löste jetzt der für den Denkmalschutz im Land Rheinland-Pfalz zuständige Staatssekretär, Prof. Dr. Salvatore Barbaro, das Versprechen von Innenminister Roger Lewentz ein. Dieser hatte im August des vergangenen Jahres, im Rahmen […]

    mehr »
  • „Gradinger-Gebäude“: Großes Interesse an Baustellenführungen


    "Gradinger-Gebäude": Großer Zuspruch für Baustellenführungen

    Unter überwältigendem Andrang verschafften sich zahlreiche Anwohner und interessierte Bürger sowie ehemalige Angestellte einen eindrucksvollen, letzten Einblick in das im Abriss befindliche „Gradinger-Gebäude“ im Kautzbrunnenweg. Dazu hatten Stadtbürgermeister Marcus Held und die Stadt eingeladen. Für die Zukunft ist dort „bezahlbarer Wohnraum“, so Stadtchef Held, vorgesehen. Aktuell würden Detailpläne ausgearbeitet. Fachkundig führte die zuständige Architektin Anita […]

    mehr »
  • Wir suchen neue Gästebegleiter!


    Wir suchen neue Gästebegleiter!

    Stadtgeschichte und den Zauber des Kellerlabyrinths lebendig, unterhaltsam und besuchernah vermitteln. In diesem Sinne suchen Stadtbürgermeister Marcus Held und der Geschäftsführer der Oppenheim Tourismus GmbH und Erster Beigeordneter Hansjürgen Bodderas ab sofort neue Gästebegleiter für Stadt- und Kellerlabyrinthführungen. „Die stetige Weiterentwicklung unserer breit gefächerten, touristischen Angebote sowie die steigenden Besucherzahlen verlangen nach zusätzlichen Gästebegleitern. Zu […]

    mehr »
  • „Gradinger-Gebäude“: Öffentliche Baustellenführungen


    Stadtbürgermeister Marcus Held und die Stadt Oppenheim laden am kommenden Samstag, 28. Januar, ab 13 Uhr zu regelmäßigen Führungen durch das im Abriss befindliche „Gradinger-Gebäude“ (Kautzbrunnenweg 9, 55276 Oppenheim) ein. „Der Abriss neigt sich dem Ende zu. Jetzt wurde begonnen, das Dach abzutragen und ab kommender Woche sollen die ersten Nebengebäude abgerissen werden. Für uns […]

    mehr »
  • „Historische Altstadt“: Info-Abend am 31. Januar


    "Historische Altstadt": Info-Abend am 31. Januar

    „Der grundhafte Ausbau der gesamten Kirchstraße geht nach dem überraschenden Straßeneinbruch im letzten Jahr jetzt seinem Ende entgegen“, wendet sich Stadtbürgermeister Marcus Held an die betroffenen Anwohner. Bereits kurz nach der Maßnahme hatten Vertreter des Landes Rheinland-Pfalz zugesagt, dass das Land die Stadt Oppenheim auch finanziell mit der Bewältigung dieser Aufgabe nicht allein lassen wird. […]

    mehr »
  • „bunt statt blau“: Stadt unterstützt DAK-Kampagne


    DAK-Gesundheit und Stadt Oppenheim suchen zum achten Mal die besten Schüler-Plakate gegen Alkoholmissbrauch   Kunst gegen Komasaufen: Unter diesem Motto startet die DAK-Gesundheit jetzt offiziell ihre Kampagne „bunt statt blau“ 2017 zur Alkoholprävention in Mainz. Im achten Jahr sucht die Krankenkasse die besten Plakate gegen das Rauschtrinken. Hintergrund: 2015 kamen bundesweit erneut rund 22.000 Kinder und […]

    mehr »
  • Neue Ampelanlage ab 1. Februar in Betrieb


    Neue Ampelanlage ab 1. Februar in Betrieb

    Die Ampelanlage an der B9-Abzweigung „Oppenheim Süd“ wird am Mittwoch, 1. Februar 2017 in Betrieb gehen und täglich außer an Sonn- und Feiertagen zwischen 8 und 20 Uhr eingeschaltet sein. Dies legten der Landkreis Mainz-Bingen als anordnende Straßenverkehrsbehörde, die Straßenverkehrsbehörde auf Ebene der Verbandsgemeindeverwaltung Rhein-Selz, sowie die, Stadt Oppenheim, die Polizei und der Landesbetrieb Mobilität […]

    mehr »

So finden Sie uns vor Ort:

Besuchen Sie die Wein- und Festspielstadt. Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Merianstraße 2, 55276 Oppenheim

Kontakt & Anfahrt