Stadt Oppenheim

Aktion „Sauberes Wäldchen“ am 10. März

Auch 2018 lädt die Stadt Oppenheim zum traditionellen Frühjahrsputz unter dem Titel „Aktion: Sauberes Wäldchen“ ein. „Zum kräftigen Zupacken dürfen wir Sie aus diesem Grund für Samstag, den 10. März um 9:00 Uhr an den Treffpunkt Polizeistation Oppenheim herzlich einladen“, so der den Stadtbürgermeister vertretende Beigeordnete Helmut Krethe (parteilos) und die organisierenden Stadtverantwortlichen, Beigeordneter Hans-Willi Mohr und Umweltbeauftragter Marc Sittig (beide SPD) zur Teilnahme auf.
Der gemütliche Abschluss bei Essen und Trinken findet ab etwa 12:00 Uhr am in Steckler´s Rheinrestaurant statt. „Wir freuen uns sehr, dass Oppenheims neue Gastronomie am Rhein, Steckler´s Rheinrestaurant uns bewirten wird. Um gut und vorausschauend planen zu können, bitten wir formlos um Rückmeldung der geschätzten Teilnehmerzahl aus Ihrem Verein, Ihrer Organisation oder Teilnehmergruppe unter Betreff „Sauberes Wäldchen“ an die Emailadresse: info@stadt-oppenheim.de“, so Krethe, Mohr und Sittig, die sich gemeinsam bereits im Voraus für die Unterstützung zum Wohl Oppenheims bedanken.