Stadt Oppenheim

Starke Partner für den guten Zweck

Ein Kasten Wasser, vier Bananen, Grillfleisch und ein bisschen was Süßes zieht Marcus Held über die Kasse. Dazwischen: Ein schneller Small Talk mit dem verdutzten Ehepaar, das den Stadtbürgermeister und Bundestagsabgeordneten überall vermutete – Nur nicht an der Kasse des REWE-Marktes in der Wormser Straße. Bereits zum zweiten Mal folgte Held der Einladung der beliebten Supermarktfiliale in Oppenheim, eine Stunde lang den fleißigen Kassierer im rot-weißen Dress zu geben. „Zunächst war es doch ein wenig schwierig, die moderne Kasse zu beherrschen, aber mit jedem Kunden ging es besser. Ich liebe es, nah bei den Menschen zu sein und was könnte alltäglicher sein, als der Einkauf und ein kurzer, freundlicher Plausch zwischen Kassierer und Kunde. Das war wieder prima“, zog Held kurz Bilanz, nachdem er bereits vor einem Jahr seine Premiere als „Aushilfe“ gefeiert hatte. Schließlich ist REWE mit den Märkten in Oppenheim, Nierstein, Guntersblum und Bodenheim ein starker und verlässlicher Partner der Region und gerade der Oppenheimer Tafel, die ohne die Lebensmittelspenden der Supermärkte nicht auskommen würde“, freut sich der Stadtchef über das gute Verhältnis, das er mit der ausgefallenen Aktion gerne unterstreicht.

 

So finden Sie uns vor Ort:

Besuchen Sie die Wein- und Festspielstadt. Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Merianstraße 2, 55276 Oppenheim

Kontakt & Anfahrt