Stadt Oppenheim

Aktuelle Infos zum Wochenmarkt

Der Oppenheimer Wochenmarkt (Foto: hbz/Kristina Schäfer für www.allgemeine-zeitung.de)

Der für den Wochenmarkt zuständige Beauftragte Bernd Weiß gibt für die künftigen Wochenmarkt-Termine allen Marktfreunden wertvolle Informationen. „Der Stand mit den Fleisch- und Wurstwaren von Familie Braun wird aus gesundheitlichen Gründen erst wieder Anfang März auf den Wochenmarkt kommen können“, so Weiß. „Waidwerk“ mit den Wildspezialitäten kann den Oppenheimer Wochenmarkt erst wieder nach der Sommerpause mit neuem und größeren Marktstand verstärken. „Dennoch wird Waidwerk am 2. April  bei der Unternehmerinnenmesse an der VG Rhein-Selz und am 7. Mai beim Rheinradeln in Oppenheim präsent sein und freut sich auf ihren Besuch“, erklärt der Bürgerbeauftragte. Der Obst- und Gemüsestand von Familie Dörr ist weiterhin wie gewohnt wöchentlich und der Fischstand jeden zweiten Samstag für die Frischeversorger da. Am 25. März werden die Kinder der Schulklasse 1d der Grundschule Oppenheim selbstgebasteltes für Ostern sowie Kaffee und Kuchen verkaufen und freuen sich auf eine breite Unterstützung vieler Marktbesucher.

Ab April / Mai wird es eine Neuerung auf dem Wochenmarkt geben: Das EWR wird mit einem Infostand ein bis zwei Mal im Monat mit aktuellen Themen vor Ort sein und vor allem mit einem neuen Service den Bürgerinnen und Bürger durch mehr Kundennähe zur Verfügung stehen. „Über genaueres halten wir Sie selbstverständlich weiterhin auf dem Laufenden“, so Weiß abschließend.

So finden Sie uns vor Ort:

Besuchen Sie die Wein- und Festspielstadt. Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Merianstraße 2, 55276 Oppenheim

Kontakt & Anfahrt